Stornobedingungen und Rückerstattungen

Stornierungsbedingungen

  • Sri-lanka-visa.org behält sich das Recht vor, die Verarbeitung jeder Eta Bewerbung zu abzulehnen.Dies kann aus beliebigen Gründen geschehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: unvollständige Unterlagen, unzureichende Verarbeitungszeit oder ungewöhnliche Umstände. In solchen Fällen wird eine volle Rückerstattung garantiert.
    Sie können einen Auftrag stornieren, wenn Sie eine Bewerbung eingereicht haben, aber noch nicht dafür bezahlt haben.
  • Wenn Sie den Auftrag schon bezahlt haben, aber aus irgendeinem Grund die Bearbeitung abbrechen möchten, kontaktieren Sie uns per E-Mail an info @ sri-lanka-visa.org. In diesem Fall werden wir unser Bestes tun, um die Bearbeitung abzubrechen.
  • Die Stornierung wird möglich sein , solange sri-lanka-visa.org Ihr Eta noch nicht verarbeitet hat. Dies hängt davon ab,wie weit wir schon mit der Bearbeitung Ihres ETAs sind. Also, wenn Sie den Prozess abbrechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte sofort. Wir werden unser Bestes tun, aber seien Sie bewusst, dass wir nicht verpflichtet sind, den Prozess abzubrechen und wir haben das Recht, die Stornierung abzulehnen.
  • Wenn Ihr Eta verarbeitet wurde, ist es für uns unmöglich, zu stornieren. Das ist so, weil die Verarbeitung Kosten hat,und weil ein akzeptiertes Eta von der srilankischen Regierung nicht rückgängig gemacht werden kann.

 

Rückerstattungsbedingungen

Um Fehler zu verhindern, empfehlen wir Ihnen, die Informationen in der Bestätigungsmail, die Sie von uns erhalten werden, nachdem Sie ein Visum beantragt haben, gut zu überprüfen.

Wenn Sie einen Fehler in den Daten, die Sie uns übermittelt haben, finden, lassen Sie es uns SOFORT wissen, senden Sie uns eine Email unter info@sri-lanka-visa.org.

Auch wenn Sie die Sri Lanka ETA Bestätigung von der srilankischen Regierung per E-Mail bekommen, überprüfen Sie sie bitte SOFORT.

a. KEINE RÜCKERSTATTUNG in diesen Fällen:

  • Wir haben das Visum mit der srilankischen Regierung bereits verarbeitet.
  • Ihre E-Mail-Bestätigung enthält falsche Angaben, weil Sie einen Fehler gemacht haben.
  • Sie reisen nicht nach Sri Lanka.

Wenn Sie schon bezahlt haben, aber wir haben Ihr Visum noch nicht verarbeitet haben, können wir das Geld vielleicht rückerstatten. Wir sind allerdings nicht verpflichtet, dies zu tun, aber das hängt davon ab, ob wir schon für Sie gezahlt haben oder nicht . Deshlab ist es sehr wichtig, uns so bald wie möglich nach Eingang Ihrer Zahlung zu informieren, wenn Sie Ihre Bestellung stornieren möchten. Allerdings, wenn wir das Geld (ganz oder teilweise) rückerstatten, ist dies nur eine Höflichkeit. Wir sind nicht verpflichtet, dies zu tun. Wir behalten uns das Recht vor, eine Rückerstattung nicht zu garantieren.

b. Sie erhalten eine VOLLE RÜCKERSTATTUNG, wenn:

Ihr Antrag von der srilankischen ETA Abteilung abgelehnt wurde.
Es gibt im ETA Fehler, die wir (sri-lanka-visa.org) verursacht haben.

c. Sie erhalten eine Teilrückerstattung (50%), wenn :

Sie in ein Krankheitsbereich reisen, wo Touristen und Besucher im Augenblick nicht erlaubt sind.

Sie in ein Naturkatastrophengebiet, das von den Weltmedien erkannt, reisen wollten, und deshalb die Reise stornieren müssen .

Alle Gebühren werden Ihnen auf die Art und Weise, wie Sie uns bezahlt haben, erstattet. Das Erstattungsverfahren kann 15-20 Arbeitstage dauern.

 

Für eine Stornierung oder Rückerstattung, senden Sie an info@sri-lanka-visa.org eine E-mail.

 

 

Visa für Sri Lanka